News » Sachsen-Anhalt -> Polizeiberichte Stendal

News - Sachsen-Anhalt

Polizeiberichte Kreis Stendal

[Kreise Stendal, Altmarkkreis Salzwedel, Jerichower Land (Burg bei Magdeburg)]
Polizei Sachsen-Anhalt

Ältere Artikel finden Sie im Archiv.

zum Inhaltsverzeichniszum Seitenanfangzum Seitenende

POL-SDL: RAUBÜBERFALL IM HAGEBAUMARKT
22.03.2004
Polizei Sachsen-Anhalt Tangermünde, Hagebaumarkt, Kirschallee 11, Landkreis Stendal, 19.03.2004, gegen 19:34 Uhr
Drei unbekannte männliche Tatverdächtige, maskiert mit dunkelblauen Strickmützen, schlank und ca. 175 cm groß, überfallen die 52-jährige Marktleiterin beim Verschließen einer Tür des Baumarktes. Einer der Täter stößt die Marktleiterin zu Boden. Sie wird gefesselt, der Mund verklebt und raubten ihre Handtasche sowie einen Stoffbeutel mit den Tageseinnahmen in Höhe von ca. 20.000,- Euro.
Die Täter flüchteten anschließend zu Fuß in Richtung Gartenanlage.
(Alb), Polizeidirektion Stendal
Quelle: Pressedienst PD Stendal
 

zum Seitenanfangzum Seitenende

POL-SDL: EINBRUCH IN GARTENLAUBE
16.03.2004
Polizei Sachsen-Anhalt Brettin, Bahnhofstraße, Landkreis Jerichower Land
Unbekannte Tatverdächtige drangen in eine Gartenlaube ein und entwendeten eine Drückergarnitur und zerschnitten von einem Folienzelt eine Folie.
Strafanzeige wurde erstattet. Die Ermittlungen hat das Revierkommissariat Genthin übernommen.
Alb, Polizeidirektion Stendal
Quelle: Pressedienst PD Stendal
 

zum Seitenanfangzum Seitenende