News » Schleswig-Holstein -> Polizeiberichte Ostholstein

News - Schleswig-Holstein

Polizeiberichte Kreis Ostholstein (Eutin)

Polizei Schleswig-Holstein

Ältere Artikel finden Sie im Archiv.

zum Inhaltsverzeichniszum Seitenanfangzum Seitenende

POL-OH: ERNEUT LAUBENAUFBRÜCHE AM WACHTELBERG
16.04.2004
Polizei Schleswig-Holstein Heiligenhafen (ots) - In der Nacht zum Freitag (15./16.04.2004) wurden im Kleingartengelände "Am Wachtelberg" acht Gartenlauben aufgebrochen. Art und Menge des Stehlgutes steht im einzelnen noch nicht fest.
Bereits in der Nacht zum Mittwoch trieben Unbekannte in der Kleingartenanlage ihr Unwesen und brachen außer in Lauben auch in das Gemeinschaftshaus ein.
Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nehmen die Polizei-Zentralstation Heiligenhafen, Tel. 04362/50370, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. Die Einsatzleitstelle der Polizei ist über 110 jederzeit erreichbar.
Horst Ehrhardt, Polizei Eutin
Quelle: Polizeipresse.de
 

zum Seitenanfangzum Seitenende

TITEL
15.04.2004
Polizei Schleswig-Holstein Heiligenhafen (ots) - Mehrere Gartenlauben und das Gemeinschaftshaus der Kleingartenanlage Wachtelberg wurden in der Nacht zum Mittwoch aufgebrochen. Der oder die Täter erbeuteten Radiogeräte und Werkzeuge.
Die Polizei-Zentralstation Heiligenhafen hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt sachdienliche Hinweise unter Telefon 04362/50370 oder Fax 04362/503719 entgegen.
Horst Ehrhardt, Polizei Eutin
Quelle: Polizeipresse.de
 

zum Seitenanfangzum Seitenende

POL-OH: EINBRECHER STAHLEN STROMAGGREGATE
26.01.2004
Polizei Schleswig-Holstein Oldenburg (ots) - Bei einem Einbruch in einen Schuppen im Kleingartenverein Rugenbargskamp wurden Stromaggregate entwendet. Die bisher unbekannten Täter hatten in der Nacht zum Sonntag die Tür des Schuppens neben dem Vereinsheim aufgebrochen. Der Gesamtschaden wird auf 2.000 Euro geschätzt.
Hinweise auf den Verbleib der Aggregate, auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nehmen die Polizei in Oldenburg, Tel. 04361 / 10550, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.
Horst Ehrhardt, Polizei Eutin
Quelle: Polizeipresse.de
 

zum Seitenanfangzum Seitenende

POL-OH: BRÄNDE IM KREIS OSTHOLSTEIN
01.01.2004
Polizei Schleswig-Holstein Heiligenhafen (ots) - Außer dem Großfeuer auf Fehmarn hielten weitere Brände die Feuerwehren und Polizei im Kreis Ostholstein auf Trab. Wenige Minuten nach Mitternacht (01.01.2004) brannte in Heiligenhafen, Lütjenburger Weg, das Dach einer Gartenlaube. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.
Horst Ehrhardt, Polizei Eutin
Quelle: Polizeipresse.de
 

zum Seitenanfangzum Seitenende