News » Sachsen -> Polizeiberichte Aue-Schwarzenberg

News - Sachsen

Polizeiberichte Kreis Aue-Schwarzenberg

[Kreise Aue-Schwarzenberg, Annaberg (Annaberg-Buchholz), Stollberg]
Polizei Sachsen

Ältere Artikel finden Sie im Archiv.

zum Inhaltsverzeichniszum Seitenanfangzum Seitenende

POL-ASZ: RADFAHRER PRALLT AUF PKW, SCHWER VERLETZT
16.05.2004
Polizei Sachsen Geyer, Zwönitzer Str., Zufahrt Parkplatz Gartenanlage, 15.05.2004, 13.35 Uhr
Der Fahrer (44) eines Pkw Ford Mondeo befuhr in Geyer die Zwönitzer Straße aus Richtung Zwönitz kommend in Richtung Geyer Ortsmitte. An der Zufahrt zum Parkplatz der Gartenanlage hatte er die Absicht nach links ab zubiegen.
Beim Abbiegevorgang kam es zum Zusammenstoß mit einem im Nachfolgeverkehr und im Überholvorgang befindlichen Radfahrer (62). Der Radfahrer prallte hinten links auf den Ford Mondeo auf.
Durch den Aufprall wurde der Radfahrer, obwohl er einen Schutzhelm trug, schwer verletzt und musste ins Krankenhaus Annaberg eingeliefert werden. Im Ford Mondeo wurde eine Insassin (16) leicht verletzt und an der Unfallstelle ambulant behandelt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Der Schaden am Pkw beträgt ca. 3.000 Euro, am Fahrrad ca. 300 Euro.
Werner Kipnich, Polizeidirektion Aue
Quelle: Polizei Sachsen - PD Aue
 

zum Seitenanfangzum Seitenende

POL-ASZ: EINBRUCH IN GARTENLAUBEN
28.03.2004
Polizei Sachsen Oelsnitz/Erzgebirge, Hinterm Hedwigschacht, Gartenanlage "Zur Eisenbahn", 26.03.2004, 21:05 Uhr
Unbekannte Tatverdächtige drangen gewaltsam durch Zerschlagen von Scheiben bzw. Fenster in 5 ältere Gartenlauben ein. Es entstand ein Schaden von ca. 200 Euro.
Dietmar Albert, Polizeidirektion Aue
Quelle: Polizei Sachsen - PD Aue
 

zum Seitenanfangzum Seitenende

POL-ASZ: DIEBE SUCHTEN KLEINGARTENANLAGE AUF - ZEUGEN GESUCHT
23.02.2004
Polizei Sachsen Niederdorf, Kleingartenanlage "Bergstraße e.V." 18.02.2004, 18:00 - 22.02.2004, 13:30 Uhr.
In der Zeit vom 18. Februar, gegen 18:00 Uhr, bis 22. Februar, 13:30 Uhr, suchten unbekannte Täter die Kleingartenanlage "Bergstraße e.V." in Niederdorf auf, verschafften sich gewaltsam Zutritt in fünf Bungalows und entwendeten diverses Werkzeug.
Am vergangenen Wochenende wurden weitere Einbrüche in Kleingartenanlagen des Landkreises angezeigt, u. a. in den Gartenanlagen "Hedwschacht" in Oelsnitz und "Volksgesundheit" in Stollberg. Der Gesamtschaden wird derzeit ermittelt.
Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können werden gebeten, sich im Polizeirevier Stollberg, Telefon 03 72 96 / 9 00, zu melden.
Birgitt Tetzner-Oeser, Polizeidirektion Aue
Quelle: Polizei Sachsen - PD Aue
 

zum Seitenanfangzum Seitenende

POL-ASZ: EINBRUCH IN BUNGALOWS
18.01.2004
Polizei Sachsen Aue, Gartenanlage Naturheilverein "Priessnitz&aue; e.V., Linderstr., 17.01.2004, 15:30 Uhr
Durch unbekannte Täter wurde im Tatzeitraum vom 14.01.2004 bis 17.01.2004 in 3 Bungalows eingebrochen. Es wurden Fenster eingeschlagen und Türen aufgebrochen. Aus einem Bungalow wurde ein Propangaskocher und CDs entwendet. Es entstand ein Schaden von 200,- Euro.
Dieter Stentzel, Polizeidirektion Aue
Quelle: Polizei Sachsen - PD Aue
 

zum Seitenanfangzum Seitenende

POL-ASZ: BRAND VON GARTENLAUBEN
02.01.2004
Polizei Sachsen Schwarzenberg OT Erla, Gartenanlage "Rosenthal", 02.01.2004, 02:15 Uhr
In der vergangenen Nacht kam es im Ortsteil Erla zu einem Brand in der Gartenanlage "Rosenthal". Eine Gartenlaube stand in Flammen. Der Brand hatte bereits auf nebenstehende Lauben übergegriffen. Die Gartenlaube wurde durch das Feuer völlig zerstört, die beiden anderen zum Teil.
Zur Brandbekämpfung waren Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Schwarzenberg, Schwarzenberg-Heide, Erla und Bermsgrün im Einsatz.
Gegenwärtig können zur Schadenshöhe sowie zur Brandursache noch keine Angaben gemacht werden. Ermittlungen dazu wurden durch die Kripo Aue aufgenommen.
Birgitt Tetzner-Oeser, Polizeidirektion Aue
Quelle: Polizei Sachsen - PD Aue
 

zum Seitenanfangzum Seitenende