Vorstandsarbeit » Funktionen -> Stellvertretender Vorsitzender

Funktionen im Verein

- Stellvertretender Vorsitzender -

zum Inhaltsverzeichniszum Seitenanfangzum Seitenende

Aufgaben:

  1. Vertretung in den Amtsgeschäften des Vorsitzenden bei dessen Krankheit, Urlaub oder anderweitigem Ausfall.
  2. Entwicklung von Konzeptionen, Erarbeitung von Verträgen, Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen.
  3. Umsetzung des Bundeskleingartengesetzes in der KGA und Kontrolle der Einhaltung desselben sowie angrenzender Bestimmungen.
  4. Führung der Bewerberliste. Organisatorische Begleitung von Pächterwechseln.
  5. Leitung und Kontrolle der kulturellen und politischen Veranstaltungen, Feste und anderer Aktivitäten des Vereins.
  6. Konsequenter Einsatz für das Erreichen der Vereinsziele.
  7. Vertretung des Vereins nach Außen hin (falls Mitglied im geschäftsführenden Vorstand).
zum Seitenanfangzum Seitenende

Anforderungen:

. Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit, Flexibilität sowie die Fähigkeit zur Mitarbeiterführung und -motivation.
. Kenntnisse der Rechtsgrundlagen kleingärtnerischer Tätigkeit, insbesondere des Kommentars zum Bundeskleingartengesetz. Kenntnisse des Vereins-, Abfall-, Bau-, Umwelt-, und Naturschutzrechts und angrenzender Bestimmungen.
. Kenntnisse in der Entwicklung von Konzeptionen, der Erarbeitung von Materialien in derPlanung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen.
zum Seitenanfangzum Seitenende