Archiv -> Archiv Bayern 2003

Archiv - Bayern 2003 Archiv

Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
zum Inhaltsverzeichniszum Seitenanfangzum Seitenende

Ereignisse in Kleingärten - Mitteilungen der Polizei

POLIZEI

Polizei Bayern

Bayern

Zu den Meldungen aus: Stand:
Stadt/Kreis Augsburg 01.10.2003
Kreis Aschaffenburg (Bayerischer Untermain) 22.12.2003
Kreis Bamberg 24.10.2003
Kreis Bayreuth 04.12.2003
Kreis Donau-Ries (Donauwörth) 11.10.2003
Kreis Erding 15.12.2003
Kreis Günzburg 16.09.2003
Kreis Kempten 25.12.2003
Kreis Kaufbeuren 27.11.2003
Kreis Landshut 22.09.2003
Stadt/Kreis München 01.12.2003
Kreis Miltenberg 04.12.2003
Stadt/Kreis Nürnberg 10.12.2003
Stadt/Kreis Würzburg 28.12.2003
zum Seitenanfangzum Seitenende

REGIONALGARTENSCHAU 'NATUR IN DER STADT' ROTH
01.02.2003
Natur in der Stadt 2003 RothVom 28.05. bis 27.07.2003 findet in der Stadt Roth die diesjährige Regionalgartenschau "Natur in der Stadt" statt. Geöffnet ist täglich ab 09:00 Uhr.
Natur in Roth 2003 GmbH
Kirchplatz 4
91154 Roth
Tel.: 09171-848187, Fax: 09171-848198, E-Mail: bitte hier klicken

Schwerpunkt der 'Natur in der Stadt' Roth bilden das zentrale Ausstellungsgelände Lohbeete und die neue Kleingartenanlage. Die Plätze der Gartenschau sind durch einen 4 km langen Rundweg verbunden.


Anfahrt

Mit der Eisenbahn:
Stressfrei und bequem bis Bahnhof Roth
Erwachsene, die mit einem "Schönes-Wochenende-Ticket", mit dem "Bayern-Ticket" oder mit einer Tageskarte des VGN
anreisen, erhalten an der Kasse einen Euro Ermäßigung auf den Eintrittspreis.

Vom Bahnhof führen viele Wege zum Ausstellungsgelände:
- Zu Fuß ca. 15 Minuten über die neu gebaute Stieberparkquerung und beschilderte Fußwege
- Mit der "Gredlbahn" zum Bahnhof Lohgarten, der sich unmittelbar beim zentralen Ausstellungsgelände befindet
- Mit dem Stadtbus (kostenlos bei Vorlage eines VGN- oder Bahn-Tickets)

Mit dem Fahrrad:
Von den Urlaubsgebieten im Fränkischen Seenland führen schöne Radwege nach Roth.

Mit dem Auto:
Roth erreichen Sie bequem per Auto über die A9, Ausfahrt Allersberg und die A6, Ausfahrt Roth und weiter über die B2.

Lageplan Gartenschau 'Natur in der Stadt' 2003 Roth
© Natur in Roth 2003 GmbH
 

Eintrittspreise

Eintrittspflichtig sind das zentrale Ausstellungsgelände Lohbeete sowie die Kleingartenanlage an der Hilpoltsteiner Straße.
Hunde und Fahrräder sind in den eingezäunten Bereichen nicht gestattet.

Tägliche Kassenöffnungszeiten 09:00 - 18:00 Uhr
 
Tageskarten  
Erwachsene 6,00 EUR
Kinder/Jugendliche 1) 1,50 EUR
Begünstigte 2) 5,00 EUR
Dauerkarten  
Erwachsene               (Vvk*  = 16,00 EUR) 18,00 EUR
Kinder/Jugendliche 1) (Vvk* = 8,00 EUR) 11,00 EUR
Begünstigte 2)            (Vvk* = 11,00 EUR) 13,00 EUR
Gruppenkarten  
Erwachsene ab 20 Personen 5,00 EUR
Schulklassen pro Schüler 
2 Lehrkräfte frei
1,50 EUR

* Vvk = Preis im Vorverkauf von Dauerkarten vom 28.11.2002 bis 30.04.2003
1) Kinder/Jugendliche von 6 bis 17 Jahren; Kinder bis 6 Jahre frei
2) Begünstigte: Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Schüler, Studenten, Auszubildende, Wehr- und Ersatzdienstleistende, Behinderte (ab 50 %)


Führungen

Stadtführung
Dauer ca. 1,5 h , Kosten 20,00 EUR
Kombi-Ticket: Zentrales Ausstellungsgelände plus Stadtführung
Dauer ca. 2,5 h, Kosten 35,00 EUR
Anmeldung bei Tourist-Info
Telefon (0 91 71) 84 85 13
E-Mail: bitte hier klicken

Zentrales Ausstellungsgelände
Dauer ca. 1,5 h , Kosten 20,00 EUR
Zentrales Ausstellungsgelände plus Kleingartenanlage
Dauer ca. 2,5 h, Kosten 35,00 EUR
Anmeldung bei Natur in Roth 2003 GmbH
Telefon (0 91 71) 84 81 87
E-Mail: bitte hier klicken
 

zum Seitenanfangzum Seitenende